Suche
Suche
 Schriftgröße: 
- = +
Sie sind hier: Home » Arbeit » Betreuung/Förderung

Betreuung/Förderung


Betreuung und FörderungDurch Bildung entwickelt der Mensch seine Selbstbestimmungs-, Mitbestimmungs- sowie Solidari-tätsfähigkeiten und damit die Fähigkeiten zur Mitgestaltung, Mitverantwortung und Handlungsautonomie. 

Berufliche Bildung stellt eine Verbesserung der Eingliederungsmöglichkeiten in das Arbeitsleben behinderter Menschen dar. In besonderer Weise sind Lerninhalte wichtig, die zu Wissen und Kennt-nissen bezüglich sozialer, instrumentaler und natürlicher Zusammenhänge führen und im Rahmen systematischer Schulungen angeboten werden. 

Wir realisieren kontinuierliche berufliche Bildung im Arbeitsbereich durch arbeitspädagogisch gestalte-te Schulungsprogramme.

Im Rahmen von arbeitsbegleitenden Maßnahmen werden vielseitige Angebote, beispielsweise Musiktherapie, Therapieschwimmen, Chor, Fußball, Theaterworkshop, Bibliothek und Freizeitfahrten angeboten.


Um der Persönlichkeitsentwicklung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerecht zu werden, ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Förderbereich, Berufsbil-dungsbereich und Arbeitsbereich notwendig.

Für unsere Mitarbeitenden ist ein Wechsel in alle Bereiche grundsätzlich möglich.