Suche
Suche
 Schriftgröße: 
- = +
Sie sind hier: Home » Kinder » Schulbegleitung

Schulbegleitung


Schulbegleitung ist die Integrationshilfe für Schüler/innen mit behinderungs- bzw. verhaltensbedingten Auffälligkeiten, die für den Schulalltag zusätzlich Hilfe und Orientierung benötigen und somit auf individuelle Unterstützung angewiesen sind. Der Begleiter ist für seinen Schützling Hilfs- und Kommunikationsmittel und unterstützt ihn darin klassenbezogene Angebote des Lehrers anzunehmen und zu verarbeiten. Er hilft bei lebenspraktischen Verrichtungen, erledigt anfallende Pflegetätigkeiten während der Schulzeit und unterstützt bei der Orientierung im Schulalltag
Ziel unserer Schulbegleitung ist es, allen Schülerinnen und Schülern eine angemessene Teilhabe am Schulalltag zu ermöglichen. Gemeinsam mit Eltern, Lehrern und Integrationshelfern wollen wir die Rahmenbedingungen schaffen, die den Bedürfnissen und Besonderheiten jedes einzelnen Kindes gerecht werden und ihnen die aktive Teilhabe am Unterricht ermöglichen.
Der gemeinsame Unterricht von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung und drohender Behinderung und ihren Mitschüler/innen wird gesetzlich ausdrücklich unterstützt. Hilfe zur Bewältigung des Unterrichtes in Förderschulen gewähren unsere Schulbegleiter ebenfalls.

Gesetzesgrundlage
Anspruch auf eine Schulbegleitung haben zum Einen behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder und Jugendliche im Sinne des §53 SGB XII, die auf Grund der Ausprägung ihrer Behinderung nur mit einer Begleitperson ihr Recht auf Beschulung wahrnehmen können und zum Anderen Kinder und Jugendliche im Sinne des § 35a SGB VIII, die wegen seelischer Behinderung oder drohender Behinderung eine Schulbegleitung benötigen.

Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen zur Schulbegleitung an uns. Wir beraten sie gern.

Unterricht

Lernen
Silke Rosenkranz - Leiterin SchulbegleitungFrau Rosenkranz
Inklusive Bildung - Lebenshilfe Weimar/Apolda gGmbH
Bereich Schulbegleitung
Schubertstraße 10
99423 Weimar
 
Telefon: 03643/73050917
Mobil:   0173/6893239
s.rosenkranz@lhw-we-ap.de