Suche
Suche
 Schriftgröße: 
- = +
Sie sind hier: Home » Über uns

Über uns:


Das Lebenshilfe-Werk Weimar/Apolda e.V.
Das Lebenshilfe-Werk Weimar/Apolda e.V. vertritt die Interessen von Menschen mit Behinderung und deren Familien in Weimar und den Landkreisen Weimarer Land und Sömmerda. Es will das Ver-ständnis fördern für die besonderen Herausforderungen, vor denen Menschen mit geistiger, seelischer oder Mehrfachbehinderung und ihre Familien stehen. Ziel der Lebenshilfe ist, dass jeder Mensch mit Behinderung – heute und in Zukunft – gleichberechtigt und so selbst bestimmt wie möglich in unserer Gesellschaft leben kann. Hinzu kommen der Gedanke der Integration und des gegenseitigen Verständnisses von Menschen mit und ohne Behinderung. Den Ursprung der Lebenshilfe bildeten – wie auch bei vielen anderen Lebenshilfen in Deutschland – die Elternvereine.

Fachlich - Menschlich
Rund 400 hochmotivierte Fachkräfte mit pädagogischer, therapeutischer oder medizinischer Ausbildung unterstützen heute fast 1500 Menschen. Die Dienstleistungen des gemeinnützigen Lebenshilfe-Werkes sind so vielfältig, wie die Bedürfnisse der begleiteten Menschen. Besonderen Wert legen wir auf eine frühzeitige Förderung, umfassende Integration in Gesellschaft und Berufswelt, sinnstiftende Arbeits- und Entfaltungsmöglichkeiten, ambulante Hilfen sowie individuell angepasste Wohn- und Freizeitmöglichkeiten.

Interessen vertreten
Das Lebenshilfe-Werk Weimar./.Apolda e.V. unterstützt die Interessen und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Unser Ansatz ist dabei die enge Zusammenarbeit mit entsprechenden Organisationen, Einrichtungen und Verbänden.

Organigramm LHW